Login
Hilfe
Kork

Der natürliche Designboden Kork wird immer beliebter

Ein Korkboden spart Energie und schont die Gelenke

Eiche ist eines der beliebtesten Hölzer, die zu Möbeln und Fußböden verarbeitet werden. Sie kann jedoch nicht nur als Parkett oder Massivholzdielen zum Einsatz kommen, sondern existiert auch in einer weicheren Form: Aus der Rinde der Korkeiche wird ein elastischer und atmungsaktiver Bodenbelag gewonnen, der sehr gut Wärme speichern kann. Für alle, die gern barfuß laufen, eine angenehme Erfahrung, vor allem in der kälteren Jahreszeit. Korkfliesen bestehen aus mehreren Schichten: der sichtbaren Nutzschicht aus Kork, die versiegelt wird, einer quellresistenten Trägerplatte und einer Kork-Trittschalldämmung. Die so verarbeiteten Fliesen sind formstabil und ermöglichen die Gestaltung einer ebenen Fläche, die Korkoberfläche aber bleibt elastisch und federt den Tritt ab. Das schont die Gelenke und sorgt für ein angenehmes Laufgefühl. Wer es im Winter gerne wohlig warm unter den Füßen haben möchte, kann Korkböden problemlos mit einer Fußbodenheizung kombinieren und die wärmespeichernden Eigenschaften des Materials nutzen, um Energie zu sparen.

Kork Beispiele

Kork ist in vielen Naturtönen erhältlich

Ein Korkboden kann sich vielen verschiedenen Einrichtungsstilen anpassen. In den klassischen Naturtönen passt er perfekt zum rustikalen Landhausstil oder gibt dem modernen Fabrikloft die nötige Gemütlichkeit. In den Farbnuancen Weiß, Creme oder Grau harmoniert Kork hervorragend mit dem immer beliebter werdenden Shabby Chic Style. Am besten besuchen Sie einmal unseren Fachmarkt in Hilden und schauen sich die vielfältigen Muster an. Unter den über 450 Bodenmustern, von denen wir rund 40 in unserer Ausstellung original verlegt haben, finden Sie auch verschiedene Ausführungen aus Kork. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und informieren Sie vor Ort oder auch telefonisch über die hervorragenden Eigenschaften dieses Materials. In unserem umfangreichen Lager halten wir stets eine große Menge an Bodenbelägen auf Vorrat, damit Sie Ihr gewähltes Muster sowie die passenden Fußleisten und Trennfugen sofort in der benötigten Menge mit nach Hause nehmen können. Für die Lieferung können Sie gern auch unseren günstigen Lieferservice in Anspruch nehmen – ganz gleich, ob innerhalb Hildens oder bis nach Solingen, Wuppertal oder Umgebung.

Verschiedene Verlegetechniken sind möglich

Je nachdem, ob Sie sich für Platten, Fliesen oder Klebekork entscheiden, legen Sie sich damit auch auf eine Verlegetechnik fest. Mit der Klicktechnik lässt sich Kork ganz leicht schwimmend verlegen, ähnlich wie bei Parkett oder Laminat. Bei Klebekork ist spezielles Fachwissen nötig, sodass wir Ihnen hier die Montage durch einen erfahrenen Handwerker empfehlen. Wir vermitteln Ihnen gerne zuverlässige Fachkräfte aus der Region, mit denen wir schon seit Jahren erfolgreich zusammenarbeiten. Möchten Sie nun noch wissen, welcher Pflegeaufwand Sie bei einem Korkboden erwartet? Dieser ist erfreulicherweise sehr gering! Sie können den Boden ganz einfach mit einem Besen oder Staubsauger trocken reinigen. Einzelne Flecken wischen Sie mit einem feuchten Tuch ab – fertig!